Optometrische Augenuntersuchung

Die optometrische Augenuntersuchung bei Beyeler Optik, Augenoptiker in Basel, beinhaltet die folgenden Leistungen:

  • Ausführliche Anamnese
  • Prüfung der Augenstellungen
  • Motilitätsprüfung und Kontrolle der gleitenden Augenbewegungen
  • Exakte Messung der Sehleistung – mit und ohne Brille
  • Konfrontationstest
  • Augendruckmessung
  • NPK Break and Recovery
  • Beurteilung des vorderen Augenabschnitts inkl. Augenlinse und Vorderkammer
  • Reflexe der Pupillen inkl. RAPD
  • Analyse des Augenhintergrunds in Bezug auf:
    1. Sehnerv
    2. Makula
    3. Arterien und Venen
    4. Peripherie der Netzhaut
    5. Glaskörper
  • Objektive und subjektive Refraktion (Augentest)

Die optometrische Augenuntersuchung geht weit über einen normalen Augentest zur Bestimmung der benötigten Korrektur hinaus. Hauptaugenmerk liegt hier auf dem Erhalt und der Verbesserung Ihrer Sehkraft und der Augengesundheit. Hierzu untersuchen wir Ihre Augen mit modernsten Geräten. Wir untersuchen die Netzhaut, den Sehnerv, den vorderen Augenabschnitt, das räumliche Sehen und das gesamte visuelle System Ihrer Augen. Mit diesen Informationen können wir Ihnen die beste Brille oder Kontaktlinse empfehlen – oder einen Besuch bei einem Augenarzt.